PRESSE

REZENSION zu „Bouletten Beats“:
„Ein echter Mutmacher in bester Grips-Tradition. Man hört deutlich, dass Marceese an der Linie Eins groß geworden ist und mit Schmusesongs ohne Inhalt nichts am Hut hat. »Mach dich auf den Weg, wer wenn nicht du?« Es scheint der Barde schreibt und singt mit der Ehrlichkeit eines Volker Ludwig, der Lyrik eines Sven Regener und der Attitude der frühen Nina Hagen(…). Wer seine Kinder zu aufrechten, denkenden Menschen erzieht und auf der Suche nach toller Musik dafür ist, der ist auf der CD richtig gut aufgehoben.“ (www.kinderlieder-magazin.de)

„(…)ein ganze Reihe ungewöhnlicher Kinderlieder – frech und lebensweise noch dazu(…) Der Raketen Erna ihre „Bouletten Beats“ umfassen insgesamt 13 Lieder. Diese vergehen dank verschiedenster verarbeiteter Stilrichtungen jedoch wie im Flug. Beginnen die Bouletten Beats nämlich noch fröhlich poppig, wird es kurz danach schon schön bluesig mit dem „Tintenkiller“. Der Rockfaktor darf natürlich nicht fehlen, aber ebenso folkig geht es bei Raketen Erna hier und da zu. Man könnte auch sagen, moderne Kindermusik eben, die sich von der Popmusik Marke Musikantenstadl möglichst fern hält. Im Gegensatz dazu ist Raketen Erna nämlich bestechend authentisch.“ (www.johnnyspapablog.de)

„noch eine glänzende Perle auf dem Gebiet der Kindermusik – (…) Die Texte sind witzig, sehr klug, ironisch und deutlich. Es macht einfach Spaß, ihnen zuzuhören und mitzusingen. (…) Es ist echte Musik von echten Musikern, die hörbar mit Herzblut bei der Sache sind. Eine unbedingte Hörempfehlung!“ (www.waldspielgruppen.de)

 

20. März 2018
NZ Idar-Oberstein

15. Februar 2017
Das BLV (www.das-blv.de)

04. Februar 2017
Norddeutsche Zeitung (www.weser-kurier.de)

21. Juni 2017
Das BLV (www.das-blv.de)